Angelika Schoder studierte zunächst Neueren Deutschen Literaturwissenschaft, Soziologie und Theaterwissenschaft an der Universität Bayreuth. Im Anschluss promovierte sie in Soziologie in der Graduate School „Mitteleuropa und angelsächsische Welt – 1300-2000“. Nach ihrem Studium absolvierte sie ein Volontariat in der Unternehmenskommunikation eines Forschungsinstituts. Heute arbeitet sie im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und als Online-Redakteurin in Hamburg.


Angelika Schoder - MusErMeKu-Blog

 

Kommunikation ist meine Leidenschaft und seit über fünf Jahren auch mein Beruf.

Angelika Schoder

 

Publikationen von Angelika Schoder

Die Vermittlung des Unbegreiflichen.
Darstellungen des Holocaust im Museum
Campus Verlag 2014
ISBN: 978-3-593-50096-6
⇒ zum Buch

Mehr dazu:


 

Blutsaugerinnen und Femmes Fatales
UBooks 2009
ISBN-13: 978-3-866-08101-7
⇒ zum Buch

Mehr dazu:


 

Die Globalisierung des Holocaust-Gedenkens.
Die UN-Resolution 60/7 (2005)
In: Themenportal Europäische Geschichte, 2012
⇒ zum Essay


 

Artikel bei art – Das Kunstmagazin

Ein Gedanke zu „Angelika Schoder

  1. Pingback: Guest Post: Holocaust Exhibitions Compared | IWM Research Blog

Die Kommentare sind geschlossen.